Sehr geehrte Kundinnen und Kunden
der Equip4Ordi,

Sie haben in den vergangenen Wochen sicherlich die Berichterstattung über Equip4Ordi in der Presse verfolgt. Hintergrund sind die Untersuchung des Geschäftsmodells und von Abläufen innerhalb der ÄrzteEinkaufsService Equip4Ordi GmbH.

Im Zuge dieser Analysen ist deutlich geworden, dass Equip4Ordi als Plattform für verschiedene Anbieter von medizintechnischen Produkten und Arzneimitteln nicht wirtschaftlich zu betreiben ist.

Wir sehen uns deshalb gezwungen, am 15.3.2023 die Bestellmöglichkeiten über Equip4Ordi einzustellen.

Was heißt das konkret?

  • Neue Bestellungen werden ab diesem Tag nicht mehr angenommen.
  • Noch nicht ausgelieferte Bestellungen vor diesem Termin werden noch ausgeliefert.
  • Alle Gutscheine der Equip4Ordi sind bis zu diesem Zeitpunkt einzulösen.

Die Website und der Log-In bleiben erhalten. Das bedeutet:

Wenn Sie Care01 nutzen, ändert sich für Sie nichts. Die Software wird weiterhin unterstützt und fortlaufend weiterentwickelt.

Wenn Sie Doqist nutzen, ändert sich für Sie zunächst nichts. Sie können sich weiter über Equip4Ordi einloggen. Sollte das Einloggen neu aufgesetzt werden, wird Sie Doqist rechtzeitig informieren. Die Software wird weiterhin unterstützt und fortlaufend weiterentwickelt.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir bedanken uns dafür, dass Sie bei Equip4Ordi eingekauft haben. Alle Beteiligten haben mit viel Engagement versucht, Ihnen die Beschaffung des Praxisbedarfs etwas einfacher zu machen.